Ernährungsberatung

Du bist, was Du isst!

Dieser Leitsatz gilt auch - oder gerade - für Tiere!

Das Angebot der Futtermittelindustrie ist vielfältig und in der Regel auf die Bedürfnisse der jeweiligen Tierart abgestimmt.

Aber, wie auch bei uns Menschen, gibt es sowohl Unverträglichkeiten und Allergien als auch Über- oder Untergewicht, als Folge falscher Fütterung oder Stoffwechselstörungen.

Die Rahmenbedingungen, wie Haltung, Arbeit, Zucht, etc. spielen beim jeweiligen Nährstoffbedarf eine große Rolle und müssen beim Füttern berücksichtigt werden.